„Ich bin nicht gut genug. Ich schaff das nie. Meiner Freundin geht es viel besser als mir.“ Viele junge Mütter haben diese und andere Lügen im Kopf. Wer kennt diese Gedanken nicht und auch die destruktive Macht die sie mit sich bringen. Deshalb ist es wichtig, ihnen etwas entgegenzusetzen: nämlich Worte der Ermutigung, Worte des tröstenden Mitgefühls und Frauen, die ebenfalls versagen, die es nicht perfekt machen und genau deshalb uns allen sagen: Du bist gut genug und viel mehr als das.

 

Der Podcast zum Buch „Mama.Frau.Königstochter“

Hier und überall dort wo es Podcasts gibt, könnt ihr es euch anhören